Sony Alpha 7s – 4k Videos in kompakter Form

Sony hat, wie durch Gerüchte vorhergesagt, die spiegellose Sony Alpha 7s angekündigt. Die Kamera hat einen Sensor, der Filme in seiner nativen Auflösung aufzeichnet. Dadurch hat der Vollformat-Sensor ’nur‘ 12 Megapixel, die es dann aber in sich haben.

Aufgrund der geringen Auflösung auf einem Vollformatsensor ist dieser äusserst lichtempfindlich und ermöglicht ISO Einstellungen bis hoch zu ISO 409’600. Das macht die Nacht zum Tag und es ist schön zu sehen, dass Sony einsieht, dass manchmal weniger deutlich mehr sein kann.

Die Kamera schiesst Full HD Videos bis hoch zu 60p, benötigt für 4K Aufnahmen dann allerdings einen externen Recorder. Sie bietet also einen kompakten Kern für ein auszubauendes System, aber kein in-Camera 4K Recording.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.