Hochzeitsfotograf in Zürich, Basel, Bern und mehr

Hochzeitsfotografen werden nicht nur lokal gebucht. Zumindest nicht im Lokal-Verständnis, wie wir’s hier in der Schweiz kennen. Und doch spielt dies immer mal wieder eine Rolle. Der Hochzeitsfotograf Zürich ist nicht zwingend auch derjenige in Luzern, auch wenn die Distanzen ja minimal sind.

Oder wie würdet ihr bei der Suche vorgehen? Glaubt ihr, dass es sich lohnt einen lokalen Fotografen zu nehmen?

Wir raten im Allgemeinen dazu erst mal die Bilder an sich als Kriterium anzuschauen und die geografische Lage im Hintergrund zu lassen, denn die Schweiz ist ersten klein und zweitens ist der Aufwand bei einer Reportage nicht unerheblich, sodass die Fahr- und Reisespesen einen verhältnismässig kleinen Anteil am Preis haben.

Viel zentraler sollte sein, dass man den Stil und die Arbeitsweise mag, den diese Hochzeitsfotos werden die einmaligen Bilder eines einmaligen Tages für immer bleiben. Insofern gibt es einen Grund, sich auch vor Ort, eben in Zürich, Luzern oder Basel zu suchen, denn so kann man sich einfacher mit dem Fotografen auch persönlich treffen.